Mittwoch, 17. Juli 2019 

Aktuelles | Kultur | 28.07.2007

HLM-Musikanten beeindruckten

Die Heimatland-Musikanten spielten am 28. Juli bei ihrem 2. Konzert in Steinhaus auf. 13 Musiker boten dabei eine gehobene Blasmusik mit Show. Die HLM-Musiker sorgten dabei für einen voll besetzten Theaterstadl in Taxlberg. Siehe Bildergalerie.
Die jungen ambitionierten Musikanten und eine Sängerin fanden sich bereits 1999, um eine gemeinsame Idee - die Gründung einer böhmisch / mährischen Blaskapelle - in die Tat umzusetzen. Fast alle Musikanten haben bisher das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold erworben. Mehr als die Hälfte der Musiker waren bei der Militärmusik und drei haben bereits am Konservatorium in Graz, Linz und am Mozarteum studiert. Das Repertoire beschränkt sich nicht nur auf die böhmisch/mährische Blasmusik, sondern auch die österr. Blasmusik sowie moderne Musikstile sind im im Programm enthalten.
Die Heimatland-Musikanten: Hannes Friedl, Hannes Hillingrathner (Klarinette), Jürgen Ortner, Harald Schierl (Tenorhorn), Birgit Heintzel, Christoph Ortner (Flügelhorn), Michaela Gastinger, Franz Brunnthaler, Bernhard Schweitzer, Fritz Rumpfhuber (Gesang/ Posaune/ Tuba), Franz Friedl, Hans Georg Reiter, Peter Schweitzer (Trompete), Thomas Brillinger, Michael Safnauer (Schlagzeug)
internet: www.heimatlandmusikanten.at
Mehr zum Thema Kultur
Die neuesten Beiträge:
HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!